Die WurzelWerkerInnen stellen sich vor

Angesichts der Ereignisse der letzten Zeit haben wir uns entschlossen, unser Leben selbstbewusster zu gestalten. Wir entdeckten, dass bisher Bewährtes auch für die Zukunft eine krisenfeste Lebensgrundlage ist. Wir wollen dies gemeinsam tun.

Wir WurzelwerkerInnen treffen uns seit geraumer Zeit zu Gesprächen und gemeinsamen Aktivitäten. Bald wurde uns klar, dass wir uns um unsere unmittelbare Lebensumwelt selbst kümmern müssen. Das Bedürfnis, uns im Netzwerk unserer kulturellen Wurzeln zu verankern, hat uns diesen Namen gegeben.

Vom Land leben

Wir verfügen über vielfältige, oft jedoch auch brachliegende Talente. Viele Generationen vor uns haben mit ihrer Hände Arbeit ein großartiges Erbe geschaffen, dass es gilt respektvoll anzunehmen, mutig neu zu denken und mit Freude weiter zu geben. Dieses Erbe besteht aus unseren Häusern, Höfen und deren Werkstätten, der Kultur unserer Gärten und des geschaffenen Landes (Kulturlandschaft), getragen von der Nachbarschaft in unseren Dörfern. Diese Erbschaften bieten uns gratis jene Ressourcen, um die Souveränität über Nahrung, Wasser, Erholung und Lebensgestaltung beizubehalten. In vielen Bereichen unseres Alltages gibt es Möglichkeiten, für uns selber zu sorgen. Dank unseres Erbes, haben wir ein einfacheres und sichereres Leben oft selber in der Hand. Es beginnt mit der Achtsamkeit - und führt in überraschend neue und lebendige Ideen.

Wir schätzen unsere derzeitige Situation realistisch ein; Die konzern-diktierte Globalisierung ist wie ein reißender Strom. Eben deshalb ist die Verwurzelung in der eigenen Kultur lebensnotwendig.




Nächste Treffen:

Kontakt:

Ulrike Neubauer; 03382/ 558 38
Walter Kunter; 03382/ 555 02
wurzel@wurzelwerkerinnen.at


Jede/r Interessierte ist eingeladen, sich entsprechend ihrer/seiner persönlichen Talente und Interessen bei den WurzelWerkerInnen einzubringen.

Was wir in den letzten Jahren gemacht haben

Natur

  • Wurzelsuche mit dem Fahrrad: nach geschichtlichen und botanischen Wurzeln
  • Wildkräuter in der Natur erleben
  • Kräuterwander- und Kräuterkochtag
  • Feld- und Wiesenküche (wiederkehrend)
  • Waldabenteuer für Kinder unserer Gemeinde (3x)
  • Waldabenteuer Fotopräsentation
  • Kurzes Waldabenteuer
  • Vollmondabenteuer: Aktion für den Ferienpass Fürstenfeld (2x)
  • „Plant for the planet“: Pflanzaktion für den Klimaschutz mit Kindergarten- und Volksschulkindern; dazu Info -Veranstaltungen für Kindergarten, Schule und Gemeinderat
  • Naschgarten anlegen am Spielplatz
  • Bankerl her- und aufstellen
  • Franziskusbilder - damit unsere Natur gut geschützt sein möge: Segnung mit Agape und Bilder aufstellen
  • Dorfspaziergang mit einem Landschafts- und Freiraumplaner: „Haust du schon? Oder wohnst du noch? – Eine Spurensuche“ (3x)


Gesundheitsstammtische - Vorträge

  • Zuckerist nicht gleich Zucker
  • Säuren und Basen
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten
  • Pach-Waschmittel (2x)
  • Bachblüten
  • Lebenselexier Wasser
  • Gesund sein und bleiben mit Kinesiologie
  • Die Symbolkraft der Haare
  • Effektive Microorganismen


Vorträge von Ärzten

  • Gesundheitsvorsorge NEU (2x)
  • Der Darm - unser Gesundheitsorgan
  • Unterschätze die Heilkraft deines Körpers nicht
  • Die Heilkraft des Körpers natürlich unterstützen


Workshops und Seminare

  • Basenfasten (5x)
  • Vegan-basisches Kochen und Schlemmen (2x)
  • NIA: Getanzte Lebensfreude
  • Schüssler Salze: Die 12 Salze des Lebens
  • Gesunde Wirbelsäule, gesunde Gelenke ohne Medikamente; dazu (1x) Vortrag und (3x) Halbtagesseminare


Entspannung - Meditation

  • Yoga am Vormittag für Anfänger
  • Klangschalenmeditation (2x)
  • Wohlfühlabende mit Alta maja


Persönlichkeitsbildung - Vorträge und Workshops

  • Die Gesetze des Schicksals
  • Die Macht es Unterbewusstseins
  • Workshop: Die Stimme –Instrument deines Erfolges


Altes Bewahren

  • Film- und Fotoabende - Seinerzeit (3x)
  • Dia-Abende - Seinerzeit (2x)


Gemeinschaft

  • Offenes Singen mit Gitarrenbegleitung (1 Jahr)


Nachhaltig Wirtschaften und Eine Welt Themen

  • Vortrag über Regionalwährung
  • Talentetauschkreis Oststeiermark: Vorträge über alternative Wirtschaftsformen
  • Tauschkreistreffen
  • Impulsreferat: Demokratische Bank
  • Weitblick: weit weg - oder doch ganz nah? Artikel in der Gemeindezeitung
  • Vortrag über Gemeinwohlökonomie (2x)


Ausflug

  • Zur Franziskusgemeinschaft in Pinkafeld


Sonstige Vorträge und Workshops

  • Vortrag : Vier Frauen auf dem Franziskusweg
  • Gesund, aktiv und vital mit Schüssler Salzen


Wöchentliche Veranstaltungen

  • Turnen für Frauen und Männer
  • Achtsame Bewegung und Gesundheitsinfos für Senioren


Inoffizielle Veranstaltungen

  • Offene Treffen zu netten Gesprächen und guten Verköstigungen (ca. 13 x)
  • Laternen- Schneewanderung mit ausgiebigen Schlemmen
  • Leckeres WurzelwerkerInnenfrühstück (2x)
  • Vollmondnacht mit Ritualen und köstlichen Speisen
  • Info des Gemeinderates über Landschafts- und Ortsplanung und deren Auswirkung auf die BewohnerInnen sowie Ortsbegehungen mit Gemeinderäten und einem Landschafts- und Freiraumplaner: „Haust du schon? Oder wohnst du noch?“
  • Wanderung zu mystischen Waldplätzen
start.txt · Zuletzt geändert: 08. Jun 2016 von walter
CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported
www.chimeric.de Valid CSS Driven by DokuWiki do yourself a favour and use a real browser - get firefox!! Valid XHTML 1.0